Veröffentlicht in Die Psychologie des Wohnens, Die Reise durch dein Leben

…Emotionen/ Teil 2

Das Leben ist ein Fließen von Moment zu Moment, fließe mit.


Nun das Gegenstück…Du kommst erholt nach Hause, weil du morgens dein Ziel für den Tag klar gemacht hast. Du hast alles erreicht für den Tag, was du dir vorgenommen hast. Du schliest die Tür auf und begrüsst dein zu Hause mit einem Hallo und einem Lächeln im Gesicht. Du freust dich wieder zu Hause zu sein. Schenkst dir ein Glas Wein ein, gehst damit ins Bad und du lässt dir das Badewasser ein, schönes heißes Badewasser und ein Duft aus einem Flakon der nach Orange riecht kommt hinein. Du zündest die Kerzen an und steigst in die Wanne.


Oder…

Du kommst nach Hause, es war ein langer Tag.
Du bist müde, ausgebrannt und schachmatt . Aber du weißt ganz genau wenn du die Tür aufschließt, da ist ein Zufluchtsort in dem du wieder deine Energie auftanken kannst. Der Ort wo du, du sein kannst. Du schließt die Tür auf und all das was du liebst, ist da. Hinter dieser Tür.

Wie fühlt sich diese Geschichte für dich an, diese Version? Am letzten Donnerstag hatte die Reise schon begonnen. Wenn du sie noch nicht gelesen hast kannnst du sie auf meinem Blog nachlesen, wenn du magst…

Die eigenen vier Wände sollten für dich ein Ort des Rückzuges und der Ruhe werden. Gerade in dieser hektischen Zeit braucht es ein Zuhause welches als Oase dient. Körper und Geist sollten sich in deinem Zuhause erholen können. Denn ich bin der Meinung, dass sollten wir uns wieder mehr bewusst  machen, das unser Zuhause sehr wichtig ist denn er ist dein Kraftort. Hast du auch nicht schon mal den Gedanken gehabt, das ist nur eine Wohnung die ich gemietet habe und ich werde darin nicht länger als zwei Jahre leben. Wieso sollte ich da mir da die Mühe machen und neu tapezieren oder streichen.

Ich denke, selbst wenn ich nur ein Jahr darin lebe, möchte ich es schön haben. Wie willst du das schon vorhersehen wie lange du darin wohnst? Denn wenn ich eingeladen werde in ein zu Hause kann ich vieles schon erkennen, wer sind die Personen die darin leben.

Wertschätzung, das verdient der Ort in den du, jeden Abend zurück kehrst.

20181106_125631-1

Was für eine aufregende Tür (was für ein toller Mann :))

Rot -Steht für die Leidenschaft, für die Lebenskraft, für Nähe und Fürsorge. Als ich davor stand, in Gagliari wußte ich diese Tür wird fotografiert, denn sie zauberte mir Geschichten in den Kopf. Von einer Familie die herzlich und fürsorglich miteinander umgeht. Eine Familie voller Lebenskraft, die das Leben in vollen Zügen genießt. Ich hatte voll Lust diese Familie kennenzulernen und hätte am liebsten geklingelt…..Deswegen ein Appel an dich.!!!Behandle deinen Eingang nicht stiefmütterlich, sondern mit Aufmerksamkeit. Gestalte ihn voller Liebe und wenn du Lust hast dekoriere ihn.

Bis Sonntag, dein Ideenreichtum….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s